Willkommen auf der Website der Schule Schule Kaltbrunn



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

"Vier gewinnt" für Kindergärtler und Zweitklässler

Die Klasse s1b stellte von November bis Januar in den Fächern Werken und Handarbeit zwei Vier-gewinnt-Spiele her, eines für die Kindergartenklasse von Frau Bless am Dorfbach und eines für die zweite Klasse von Frau Glaus im Altbreitenschulhaus.

Die Halbklasse, welche bei Herrn Röthlin im Werken unterrichtet wurde, begann damit, zwei Gerüste für jeweils ein „Vier gewinnt“ zu bauen. Die Schülerinnen und Schüler schnitten die Teile aus, und bohrten die Löcher in die Holzplatten.
In der folgenden Woche fing die Handarbeitsklasse von Frau Büsser mit ihrem Teil der Arbeit an. Sie nähte für jedes Spiel gelbe und rote Säckchen, in welchen man die Spielsteine aufbewahren sollte. Zusätzlich schnitten sie zwei Auffangtücher aus robusterem Stoff zu.
Die Werkgruppe schliff die gebohrten Löcher und rundete die Kreise ab. Diese konnte man als Spielsteine verwenden. Es wurden insgesamt 84 Spielsteine produziert. In der Handarbeit verbrachte man den Morgen damit, die Säckchen zu nähen. Jeder Schüler sollte eines herstellen.
Im Werken teilte man das Material für die beiden Spiele auf und man malte die Spielsteine an. Die Handarbeitsgruppe schloss an diesem Morgen ihre Arbeit am „Vier gewinnt“ ab.
Als letzte Schritte im Werken mussten die Bretter angemalt und die beiden Spiele zusammengesetzt werden. Das dauerte sechs Lektionen.
Anfangs Februar brachten die Schülerinnen und Schüler der Klasse s1b die Spiele zur 2. Klasse von Frau Glaus ins Schulhaus Altbreiten und zu Frau Bless in den Kindergarten am Dorfbach. Die Kinder freuten sich sehr über den Besuch und das gemeinsame Spiel.

Bericht von Thulasiga und Jana, s1b’est

Herstellung des Vier-gewinnt-Spiels
Herstellung des Vier-gewinnt-Spiels

Schulkreis Oberstufe

Datum der Neuigkeit 4. Juni 2018

zur Übersicht